1 x 10 Direct Mount Kettenblatt

    Das NSB 1x10 Kettenblatt ermöglicht es den Spider aus einer 2x10 Kurbelgarnitur zu entfernen und ein einteiliges Kettenblatt in Größen die zuvor nicht möglich waren zu montieren. Das Kettenblatt ist für eine optimale Kettenlinie optimiert (mittig zur Kassette).So ermöglicht es das bestmögliche Schaltverhalten.

    Features:

    7% dicker als ein Standard Kettenblatt für längere Lebensdauer

    Gewichtsvorteile durch das entfernen vom Kurbelspider

    Supercleane Optik

    Eigenschaften:

    Passend für: SRAM X9 & X0 Kurbeln - GXP Innenlager

    Empfohlene Kettenführung: MRP Lopes

    Kettenlinie: 48mm von der Mitte des Tretlagers entfernt

    Aus massivem 7075 T6 Aluminium hergestellt

    Anodized Schwarz mit Laser Etched Graphics

    Abstufung und Gewicht für das GXP Innenlager:

    27T - 65 Gramm • 28T - 75 Gramm • 29T - 80 Gramm
    30T - 85 Gramm • 31T - 90 Gramm • 32T - 95 Gramm
    33T - 100 Gramm • 34T - 105 Gramm • 36T - 120 Gramm

 

2 x 10 104 BCD Spider für SRAM X0 & X9 Cranks

    Der NSB 2 x 10 Spider ersetzt den Kettenblatt Spider, so dass man kleinere Kettenblätter auf Truvativ X0 & X9 Kurbeln fahren kann. Der NSB 2 x 10 Spider, ermöglicht es 22/32Z. oder 24/34Z Kettenblatt Kombination zu fahren. Der NSB 2 x 10 Spider ist für Standard Kettenblattaufnahmen 64/104mm BCD, 9/10-fach Kettenblätter. der Abstand zwischen den Kettenblättern und der Abstand von der Mitte des Tretlagers ist der gleiche wie bei der 120 BCD Spider.Man hat keine Einbußen der Schaltqualität

    Kompatibel mit GXP und BB30 Innenlagern

    FAQ's

    Warum brauch ich das?
    Der Standard 120 BCD Spider ist nur für 26Z/39Z ausgelegt.Wenn du in einem Berggebiet wohnst, wo es große und lange Anstiege gibt, solltest du wohl eher ein kleineres Kettenblatt fahren vor allem bei 29ern.

    Welche Kette sollte ich benutzen?
    Du musst die Kette zur Kassette anpassen. Meistens ist dies eine 10-fach also brauchst du eine 10-fach Kette. Wenn du die NSB 2 x10 Spider mit 9-fach fahren willst, brauchst du auch eine 9-fach Kette.

    Was ist der unterschied zwischen 9- und 10-fach Ketten?
    Der Unterschied ist die Gesamtbreite jeder Verbindung. Die 9 und 10-fach-Ketten sind gleich Hoch und innen gleich Breit. Die Außenlaschen der 10-fach Kette sind dünner als die der 9-fach Kette.

    Welche Kettenblätter sollte ich benutzen?
    Du kannst alle Standard 9-fach Kettenblätter benutzen. Der NSB Spider ist mit Shimano, Truvativ und RaceFace Kettenblättern kompatibel.

    Was ist der unterschied zwischen 9- und 10-fach Kettenblättern?
    Die meisten 10-fach Kettenblätter sind 120 BCD und Standard 9-fach Kettenblätter sind 64 / 104 BCD. Deshalb passen manche Kettenblätter nicht zu den Kurbeln

    Muss ich meinen Front-Umwerfer versetzen?
    Nein. Der NSB 2x10 Spider ist für SRAM 2x10 Umwerfer ausgelegt.

    Passt der NSB 2x10 Spider auch bei X0 oder X9 BB30 Kurbelsätzen?
    Ja wir haben 2 spezifische Modelle für BB30 und GXP Kurbeln .

    Wie installiere ich den NSB 2x10 Spider?
    Du musst nur die vorhandenen Kettenblätter und den Spider entfernen. Dann gegen den NSB 2x10 Spider austauschen. Dazu noch neue 9-oder 10-fach Kettenblätter nach deiner Wahl montieren. Dann musst du nur noch den Umwerfer an die neuen Teile anpassen.

    Funktioniert der NSB 2x10 Spider mit S2210 Kurbeln?
    Ja, es funktioniert.